Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Umgang, Sorgerecht und Kindeswohl – Persönlichkeitsstörungen und deren Einflussnahme auf Trennungskonflikte?

14. Juni 2023 : 14:30 20:00

Referenten:
Dr. Sven Billhardt
Richter am Hanseatischen Oberlandesgericht

Dr. Anne Kost
Leitende Ärztin der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychosomatik des Altonaer Kinderkrankenhauses
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Angehörige der klinikinternen und multiprofessionellen Kinderschutzgruppe


Im ersten Teil des Vortrages referiert Dr. Sven Billhardt über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Sorge- und Umgangsverfahrens.
Insbesondere erörtert werden die Themen:

  • Vollstreckung von Umgangs- und Sorgeentscheidungen – Fallstricke und Fehler vermeiden!
  • Verfahren zur erleichterten Einbindung des nicht ehelichen Vaters in die elterliche Sorge, § 155a FamFG
  • Umgang und Umgangserschwernisse wie beispielsweise Suchtproblematik, Vorstrafen oder prekäre Wohnverhältnisse
  • Neues zum Wechselmodell
  • Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zur elterlichen Sorge und Umgang

Im zweiten Teil des Vortrages wird Frau Dr. Anne Kost zum Thema Persönlichkeitsstörungen referieren und deren verschiedene Ausprägungsformen, wie u.a. die emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline Typ und die narzisstische Persönlichkeitsstörung darstellen.

Frau Dr. Kost wird den aktuellen Wissenstand über deren Entstehung erläutern und das Erkennen und Verstehen von Persönlichkeitsstörungen skizzieren.

Außerdem wird sie die Frage bezüglich möglicher Auswirkungen und aufrechterhaltender Faktoren für konflikthafte Trennungen beleuchten und sich in diesem Kontext mit dem Thema Bindungstoleranz und -intoleranz sowie deren Auswirkung auf das Kind beschäftigen. Als besonderes Augenmerk sollen in diesem Seminarteil Hilfestellungen und Anregungen für den Umgang mit den teilweise herausfordernden Klient*innen vermittelt werden.

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf “Tickets kaufen” können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Umgang, Sorgerecht und Kindeswohl
Dr. Sven Billhardt Dr. Anne Kost
225,00 267,75 
Unbegrenzt

Unser Bonuspaket ermöglicht die Teilnahme an 3 verschiedenen Veranstaltungen in diesem Jahr.
Nach Zahlungseingang erhalten Sie einen Gutscheincode mit dem Sie die Tickets für 3 beliebige Veranstaltungen kaufen.
Das Bonuspaket ist Personengebunden.